Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

AUSWÄRTIGES NFB

 

 

 

- Strategischer Dienst für Politische Analyse -

DEUTSCHE AUSLANDSAUFKLÄRUNG

  • GEOPOLITIK

- Neue Phase des Globalen Wettrüstens

- (DIA) Russian and Chinese Nuclear Modernization Trends

 http://www.auswaertiges-nfb.de/geopolitik/

                              

  •  INTERKONTINENTAL

- Basra: Potential für größere Unruhen
(Intelligence Assessment 03/07-19 – German Work Translation)

http://www.auswaertiges-nfb.de/interkontinental/

 

  • TRADITION

- 30 Jahre Arbeit in der Tradition der deutschen Abwehr

 

  http://www.auswaertiges-nfb.de/tradition/

 

 

German Chancellor Dr. Angela Merkel paid tribute to Colonel Claus von Stauffenberg and other German military figures who tried to assassinate Adolf Hitler 75 years ago

 

 

AUSWÄRTIGES NFB

 

[VIII-05/100/31.08.2019, 09.30 MESZ]

 

 
 
  AFGHANISTAN

Kunduz heftig umkämpft

 

+++ Taliban launches major attack on key Afghan city of Kunduz +++

 

 

KUNDUZ-STADT steht schwer unter Feuer. Berichtet die Administration des afghanischen Präsidenten. Nach offiziell bestätigten Meldungen hat die Resistance Kunduz aus allen vier Himmelsrichtungen angegriffen. Es kommt zu Verbrüderungen mit Teilen der Bevölkerung, bewaffnete Kräfte der Regierung geben auf.


Von Pakistan gesteuerte Sender verbreiten die Nachricht von der Einnahme der Stadt Kunduz (د کندز ښار سه صدفامیلي سیمه هم فتحه شوه، مجاهدین سپين زر چمن ته ورسیدل، دښمن د تېښتې په حال کې ده).

 

  

Al Jazeera (31.08.2019): 

Taliban launches major attack on key Afghan city of Kunduz

 

- Nach Wertung deutscher Militärs (Bundeswehrkontingent) hängt der Angriff unmittelbar mit den Friedensgesprächen zwischen den Taliban und den Vereinigten Staaten in Doha zusammen, die heute 09.00 Uhr Ortszeit nach dem Frühstück fortgesetzt worden sind. Diplomatische Quellen halten diese Wertung angesichts des finalen Ergebnisstands der Verhandlungen für vage. Eher geht es um innerafghanische Claims, forciert aus Pakistan.

– Unter dem Eindruck der Friedensgespräche stehend, steigt in den afghanischen Regierungstruppen die Tendenz zur Kapitulation vor den Taliban. Offen ist die Rede vom Sieg des „weißen Turbans über das Weiße Haus“ (Friedensverhandlungen). Auch staatliche Verwaltungen geben vereinzelt auf.

- Quellen aus KUNDUZ berichten in diesen Stunden (31.08.2019, 08.00 MESZ) davon, dass sich reguläre Truppen und Sonderkräfte der afghanischen Armee ergeben und von den Taliban entwaffnen lassen. Dazu liegt authentisches Bildmaterial vor.

Seit Tagen halten im Distrikt Kunduz bewaffnete Aktionen der Resistance gegen Polizei und Militär an. = Viele Familien, deren Männer und Söhne die Taliban unterstützt hatten und deswegen inhaftiert sind, machen sich Hoffnung auf die baldige Rückkehr ihrer Angehörigen nach Hause. Aus Taliban-Quellen verbreitet sich die Information wie ein Lauffeuer, wonach innerhalb von drei Monaten rund zehntausend Taliban-Häftlinge in mehreren Etappen aus dem Vollzug entlassen werden (sollen). ENDE

 
 

AUSWÄRTIGES NFB

 [I-001/1./7.0 – 130/250719]

 
 
  •  The nature and instrumentalization of the Russian IT sector with international consequences
Nachdem Hacker den Server des FSB-Generalauftragnehmers namens SYTECH (московской IT-компании "Сайтэк") infiltrierten, belegt die Datenanalyse, wie die Siloviki Cybermethoden gegen die politische Opposition entwickeln, familiär vermarkten und wie diese Mittel gleichfalls zur Ausschaltung der Konkurrenz im eigenen Establishment angewandt werden. Das maximiert die Gegenströmungen zum Inneren Zirkel des russischen Präsidenten um Gruppierungen seines erweiterten Machtradius.

After Hackers infiltrated the server of the FSB General Contractor SYTECH the data analysis shows how the Siloviki developed and marketed (at family level) cyber methods against political opposition and also how these methods are applied to eliminate competitors in the own establishment. This maximizes the counter currents to the inner circle of the Russian President with groupings of his enlarged sphere of influence.
 
Verschiedenen Angaben nach wurde das hacking am 13.07.2019 auf der Web-Site der Moskauer IT-Firma SYTECH ausgeführt. Auf einer Projektliste - dargestellt durch einen Screenshot - fanden sich Projekttitel „ARION“ aber auch „HRYVNIA“, die Nationalwährung der Ukraine. - Das könnten Vorzeichen einer nachrichtendienstlichen Operation zur finanzökonomischen Destabilisierung der Ukraine und/oder die Fortsetzung russischer Bemühungen zur Aufweichung des Dollar als Leitwährung sein (vgl. Yaroslav Ivanov).

Explanatory Note: this could be indications of intelligence activities with a view to financial economic destabilization of Ukraine and/or continued Russian efforts to weakening the Dollar as the world’s leading currency (see Yaroslav Ivanov).

 
Spektakuläre Vorgänge im Westen, zuletzt der Fall Skripal, begründet ein deutscher Regierungsdienst BND mit mutmaßlich der Revanche der Organisierten Kriminalität an Präsident PUTIN. Finalerkenntnisse der Intelligence beruhen u.a. auf der Tatsache, dass es technisch Unterstützung aber auch Rückendeckung durch Beamte im Apparat Putin gab, die ihm gegenüber illoyal geworden sind. Das ist eine unheilvolle Allianz des Bösen gegen den Ost-West-Entspannungsprozess.
 
A German Government Service (BND) explains spectacular events in the West, most recently the Skripal case, as a revenge of the organized crime against President Putin. Final Intelligence findings are based inter alia on the fact that civil servants of the Putin Office, disloyal to him, provided technical support or also backing.  This is an unholy alliance against the Est-West détente process to be continued.

V. Putin als Stellvertretender Bürgermeister (Außenwirtschaft) war über die Problematik der Petersburger OK - Organisierte Kriminalität allseitig orientiert. Die Bekämpfung von OK, Amtsmissbrauch und Vetternwirtschaft waren damals Pionieraufgaben für den KGB in der Transformationsphase der UdSSR. Auch zur Schaffung eines neuen Images unter der Bevölkerung, die unter jahrzehntelanger Repression durch den KGB gelitten hatte. Was die Reformkräfte im KGB forderte und ihre Leute nach oben brachte, darunter Vladimir Putin. Seine Handlungen im Umfeld Sobtchaks gelten indes als äußerst ambivalent.

As the Deputy Mayor of St. Petersburg for external economic relations V. Putin was profoundly and universally oriented concerning problems of organized crime (OC). The fight against OC, abuse of authority and nepotism then were pioneer tasks for the KGB in the transformation period of the USSR. Furthermore, to build up a new image with the population who for decades had suffered KGB repression. This was demanding on the forces of reform in the KGB and pushed their people further to the top, among them Vladimir Putin. However, his activities in Sobchak’s entourage may be considered as being quite ambivalent.

(25.07.2019)
 
 
 
 
On 13 April 2018, with support from the Netherlands General Intelligence and Security Service and UK counterparts, the Netherlands Defence Intelligence and Security Service (DISS) disrupted a cyber operation being carried out by a Russian military intelligence (GRU) team.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  

 


 
Urheberrechtlich geschützte Website. Alle Rechte vorbehalten.

Die Internetpräsentation www. auswaertiges-nfb.de dient ausschließlich der Transparenz der Arbeit des Auswärtigen Nachrichten- und Forschungsbüros. Informationen oder Daten dürfen ohne vorherige Zustimmung in keiner Form verwertet werden [§ 15 UrhG]. Der kommerzielle Erwerb von Informationen, Studien oder Analysen ist nicht möglich. Politische Entscheidungsträger außerhalb der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Österreich können die Aufnahme in den elektronischen Verteiler des Auswärtigen Nachrichten- und Forschungsbüros formlos beantragen.

Responsible person: Uwe Müller

Website under copyright. All rights reserved.

The internet presentation www.auswaertiges-nfb.de aims exclusively to make the activities of the German Foreign Intelligence and Research Office more transparent. Information or data may not be used in any form without the prior consent of the Office [§ 15 UrhG]. The commercial acquisition of information, studies or analyzes of the German Foreign Intelligence and Research Office is not possible. Policymakers outside the Federal Republic of Germany and the Republic of Austria may apply informally for inclusion in the electronic distribution list of the Foreign Intelligence and Research Office.

 © Auswärtiges Nachrichten- und Forschungsbüro, 2019